Trainingszeit mit Wiederverwendung ausgleichen

Haken und Schwinger sind eng gekoppelt an Hilfsbewegungen. Beispiel: Distanzschritte überbrücken den Abstand zum Gegner. Wer jetzt 1x Haken und 1x Schwinger trainiert, wiederholt den Schritt zwei Mal. Derart häufen sich die Wiederholungen der Schritte. Ist das angebracht? Entscheiden Sie bewusst, wohin Sie ihre Zeit stecken. Anspruchsvolle Teilabläufe verlangen mehr Aufmerksamkeit als Hilfsbewegungen.

Der Artikel wurde am 29. September 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Informationen beschaffen, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Abläufe verzahnen

Schläge, Tritte und Würfe bestehen aus vielen Einzelabläufen. Wie ein Mosaik führen sie zusammen zu einem Gesamtbild. Schüler sehen dieses Bild nicht immer sofort. Wohin schaut man bei all der Komplexität? Ein Zwischenschritt trennt das Bild und fügt es mundgerecht zusammen.

Der Artikel wurde am 23. September 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Lösungen entwerfen, Methoden veröffentlicht.

Ebenen bilden und Aspekte zuordnen

Wer im Dickicht die Übersicht verliert, trennt besser Ebene für Ebene zum freien Blick. Jede Ebene bietet wie eine Karteikarte Einblick in ein Thema. Ziele, Abläufe und Kräfte liegen aufgedröselt bereit und verringern die Verwirrung durch zu viele Details.

Der Artikel wurde am 31. Mai 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Informationen beschaffen, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Checkliste: Funktionen der Biomechanik

Checkliste für Funktionen der Biomechanik

Der Artikel wurde am 26. Mai 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Checkliste: Funktionen der Regelung einer Bewegung

Checkliste für Funktionen der Regelung einer Bewegung

Der Artikel wurde am 26. Mai 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Bereiche erkunden und eingrenzen

Fehlt der Überblick fürs Vorwärts, hilft ein striktes Muster. Schritt für Schritt ergibt sich der Weg: Erst Punkte im Problembereich abstecken. Dann die Frage: Wo ist Hoffnung einzugreifen? Was bietet keine Chance? Daraus folgt die Suche: Welche Punkte liefern Lösungen? Wo liegen Sackgassen?

Der Artikel wurde am 15. Mai 2018 unter der Kategorie Informationen beschaffen, Lösungen entwerfen, Methoden veröffentlicht.

Wechsel in Modell und zurück

Jedes Strichmännchen vereinfacht. Jede Zeile Text zwingt Details zu kürzen. Im ersten Moment von Nachteil erlaubt Einfachheit mit klarem Blick an Lösungen zu arbeiten. Das Gegenteil, Komplexität, lähmt und verstellt den Blick für Lösungen.

Der Artikel wurde am 29. April 2018 unter der Kategorie Lösungen entwerfen, Methoden veröffentlicht.

Checkliste: Typische Modelle

Checkliste für typische Modelle

Der Artikel wurde am 17. April 2018 unter der Kategorie Informationen beschaffen, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Checkliste: Effekte und Wirkgrößen der Mechanik

Checkliste für typische Effekte der Mechanik

Der Artikel wurde am 15. April 2018 unter der Kategorie Dokumentieren, Lösungen entwerfen, Lösungen untersuchen, Methoden veröffentlicht.

Checkliste: Ziele zur Automatisierung von Bewegungen

Checkliste für Ziele zur Automatisierung einer Bewegung

Der Artikel wurde am 16. Januar 2018 unter der Kategorie Lösungen entwerfen, Methoden, Ziele formulieren veröffentlicht.